Ensenso GmbH

Ensenso entwickelt Stereo-3D-Kameras für Industrieanwendungen in den Gebieten Nahrungsmittel, Logistik und Pharma. Im Gegensatz zu scannenden 3D-Aufnahmegeräten sind unsere Kameras als kompakte Sensoren ohne bewegliche Teile aufgebaut. Die 3D-Flächenaufnahme vereinfacht die Integration in die Fertigungsumgebung und macht die Kameras zum idealen Sensor für Roboterapplikationen. Durch den integrierten Texturprojektor können 3D-Daten robust und auf einer großen Vielfalt von Oberflächen aufgenommen werden.
Das Stereo-Vision Aufnahmeprinzip ist eine „single shot“ Messung und erlaubt die Rekonstruktion einer 3D-Punktwolke der Objektoberflächen aus einem einzigen aufgenommenen Bildpaar. Durch kurze Belichtungszeiten und Global-Shutter-Sensoren mit Hardware Trigger lassen sich auch bewegte Objekte problemlos erfassen.
Rainer Voigt, Gründer und Geschäftsführer

Rainer Voigt, Gründer und Geschäftsführer

IDS Imaging Development Systems

Ensenso 3D Kameras werden weltweit exklusiv über unseren Partner IDS Imaging Development Systems vertrieben. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Bildverarbeitungsbranche steht Ihnen IDS
als kompetenter Ansprechpartner für Beratung, Support, Angebotsanfragen und mit einem
umfangreichen Schulungsangebot zur Verfügung.
ids_logo